B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

World Sustainable Energy Days

27.2. - 1.3.2019, A-4600 Wels

Interaktive Events stellen Networking & Erfahrungsaustausch in den Vordergrund

Energieeffizienz und erneuerbare Energie stehen im Zentrum einer europäischen Energiewende, die den Bedürfnissen der Umwelt, der Menschen und der wirtschaftlichen Entwicklung gleichermaßen dient.
 
Es braucht ambitionierte Rahmenbedingungen, wettbewerbsfähige Unternehmen und technologische Innovationen, um ein smartes, sozial gerechtes und nachhaltiges Energiesystem zu schaffen. Die Beherrschung der digitalen Transformation im Energie- und Gebäudebereich ist für eine florierende Wirtschaft und den Erfolg der Dekabonisierung von entscheidender Bedeutung.
 
Die World Sustainable Energy Days bringen Menschen zusammen und begeistern sie für die "neue Energiewelt".
 
Die Tagung präsentiert Strategien, technologische Innovationen und die Märkte für erneuerbare Energie und Energieeffizienz. Sie bietet eine einzigartige Kombination von Fachkonferenzen und interaktiven Events. Die jährliche Konferenz ist Treffpunkt von über 650 Teilnehmer/innen aus über 50 Ländern aus Wirtschaft, Forschung und dem öffentlichen Sektor.
 
Nachhaltig. Wettbewerbsfähig. Vernetzt.

www.wsed.at

Veranstalter: OÖ Energiesparverband



Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
21
JUN
2019
Her Abilities Award
Globaler Preis für Frauen mit Behinderungen
weltweit


21
JUN
2019
Reasons for Hope
Ein Abend mit Jane Goodall
80939 München


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Verantwortung. Eine philosophische Betrachtung zur aktuellen politischen Situation




  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Deutsche Telekom AG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!