B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

Hat die Jagd noch Zukunft?

Ergebnisse eines IUCN-Workshops werfen neues Licht auf Folgen und Hintergründe der Jagd

Die Jagd ist ein wichtiger Bestandteil vieler Gesellschaften – kulturell oder wirtschaftlich – und kann einen zentralen Beitrag zur Lebensmittelversorgung leisten. Gleichzeitig ist Jagd oft nicht nachhaltig, nicht immer legal - dazu kommen unzureichende Kontrollen in vielen Ländern.

Das Thema Jagd ist in Naturschutzkreisen hoch umstritten. ©ddefilipo, pixabayUnter welchen Bedingungen kann Jagd positive Auswirkungen auf Mensch und Natur haben? Diese und weiterführende Fragen stellten sich am 4. September 2016 auf dem IUCN World Conversation Congress internationale Experten.

Zu Wort kamen dabei unter anderem Vertreter aus Hawaii, Tadschikistan, Nordamerika, Namibia und Brasilien. Neben den Auswirkungen von Jagd auf den Schutz von Wildtieren wurden auch die vielfältigen Hintergründe der Jagd betrachtet – politisch, kulturell, wirtschaftlich und in Bezug auf die Existenzgrundlage von Gemeinschaften. Denn das Thema Jagd ist nicht nur umstritten sondern auch komplexer als es auf den ersten Blick scheint.

Details zu dem Workshop sowie Berichte aus den verschiedenen Ländern finden Sie auf der Homepage der IUCN.
 
Mehr zum Thema „Schützen durch Schießen" lesen Sie auch in der aktuellen Ausgabe von forum Nachhaltig Wirtschaften. Das Heft mit dem Schwerpunkt „Tierische Geschäfte" ist ab 1. August am Kiosk in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich und kann in der Printversion oder als PDF-Magazin zum Preis von 7,50 € bestellt werden.

Umwelt | Naturschutz, 11.07.2017

Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
05
JUN
2019
SOLPACK 3.0
Internationale Konferenz für nachhaltige Verpackungen
20457 Hamburg


21
JUN
2019
ERDFEST 2019
Auf dem Weg zu einer neuen kulturellen Allmende
deutschlandweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Verantwortung. Eine philosophische Betrachtung zur aktuellen politischen Situation




  • Global Nature Fund (GNF)
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Deutsche Telekom AG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!