B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Gesichter der Demokratie

100.000 Unterzeichner und zahlreiche prominente Persönlichkeiten setzen ein Zeichen für Demokratie

Seit Gründung der Initiative Gesichter der Demokratie im Februar 2017 haben bereits mehr als 100.000 Menschen die Selbstverpflichtung zum Schutz und zur Stärkung der demokratisch-zivilgesellschaftlichen Grundwerte unterzeichnet.

Interviews mit Jean-Claude Juncker und Heiko Maas
Die Initiative 'Gesichter der Demokratie' sucht weiter Mitstreiter © succo, pixabayMediale Aufmerksamkeit erhält die privat organisierte Initiative durch zahlreiche prominente Interviewpartner - darunter EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, Bundesminister Heiko Maas und der Präsident des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Andreas Voßkuhle.

"Für viele von uns gelten demokratische Errungenschaften wie Pluralismus, Diversität oder Meinungsfreiheit als ein in Stein gemeißeltes Selbstverständnis", so Sven Lilienström, Gründer der Initiative Gesichter der Demokratie.

"Wir dürfen nicht wegschauen"
Lilienström ergänzt: "Wir dürfen jedoch nicht wegschauen, wenn eine zunehmende Akzeptanz für Protektionismus und partiellen Nationalismus an unserer historisch gewachsenen Wertearchitektur rüttelt. Vor diesem Hintergrund freut uns die überwältigende Resonanz von mehr als 100.000 Unterzeichnern ganz besonders - gemeinsam mit zahlreichen prominenten Persönlichkeiten sind sie die Gesichter unserer Demokratie!"
 
Kontakt: Initiative Gesichter der Demokratie, Faces of Democracy, Sven Lilienström
presse@faces-of-democracy.org | www.faces-of-democracy.org

Gesellschaft | Politik, 20.07.2017

Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


21
NOV
2019
12. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Nachhaltigkeit 2019: Anders denken. Neu verknüpfen. Kraftvoll umsetzen.
40474 Düsseldorf


Alle Veranstaltungen...
12 Vorteile eines strukturierten Nachhaltigkeitsmanagements für Unternehmen. Kostenloses Whitepaper!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Die Sprache der Symbole
Was der Brand von Notre Dame uns über unser Menschsein lehrt




  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Deutsche Telekom AG
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • PEFC Deutschland e. V.
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!