CR-Management für Praktiker. Weiterbildung für nachhaltiges Wirtschaften. Universität Bayreuth, 07.-11.10.2019

Weiterer Meilenstein erreicht

Solarprojekte mit einer Leistung von 100 MWp für Kunden aus Gewerbe und Industrie

Cleantech Solar hat kürzlich sein gezeichnetes Portfolio auf Solarprojekte mit einer Leistung von mehr als 100 MWp in Südostasien und Indien vergrößert - verteilt auf mehr als 100 Standorte in 8 verschiedenen Ländern. Dies macht das Unternehmen zum unangefochtenen Marktführer in einer Region, die sowohl vielfältig als auch herausfordernd ist, aber auch ein großes Potenzial für weiteres Wachstum birgt, da Cleantech Solar weiterhin Unternehmen dabei unterstützt, ihre Ziele in Bezug auf erneuerbare Energien zu erreichen.
 
Eine Solaranlage in Cambodia (c) Cleantech Energy Corporation Pte LtdDie Fähigkeit, sicher und durchgängig Qualität zu liefern, die unabhängig vom Markt oder von Baupartnern vor Ort auch auf lange Zeit beständig ist, ist ein entscheidender Faktor für Dachprojekte, wobei die Leistung an den Standorten im Bereich von 200 kWp bis hin zu 20 MWp liegt. Die Entwicklung von lokalem Fachwissen in jedem der Märkte, auf dem das Unternehmen tätig ist, war ein wichtiger Schritt und gibt Cleantech Solar eine starke Grundlage, um weiterhin der zuverlässige regionale Partner für führende Unternehmen zu sein.
 
Cleantech Solar entwickelt und baut für langfristige optimale Leistung. In Kombination mit erstklassigen Überwachungslösungen ermöglicht dies dem Unternehmen und seinen Kunden einen vollständigen und ganzheitlichen Überblick über die Leistung ihres Portfolios an Solarsystemen. Dies wird angesichts der rapiden Zunahme der Standorte, die Cleantech Solar verwaltet, aber auch aufgrund der steigenden Tendenz in Bezug auf "Portfolio"-Projekte mit größeren Kunden immer wichtiger.
 
Raju Shukla, Executive Chairman von Cleantech Solar, sagte:
"Es freut mich sehr, dass das Team von Cleantech Solar diesen wichtigen Meilenstein erreicht hat. Eine Kapazität von 100 MWp ausschließlich für Kunden aus Gewerbe und Industrie in der Region zu sichern ist keine geringe Leistung. Ich denke, dass sich unser spezieller Fokus auf dieses Segment auszahlt, da wir jetzt über ein außergewöhnliches Spektrum an Erfahrungen, Infrastruktur und Fähigkeiten verfügen. Dies versetzt uns in eine einzigartige Position, um wichtige Kunden zu bedienen und unser explosives Wachstum zu beschleunigen. Unsere starke Bilanz, die solide Finanzierungspipeline und unser internes technisches Fachwissen ergeben einen großen Unterschied für unsere Kunden. Ich denke, dass wir heute eine ganz besondere Kombination aus den Fähigkeiten eines Global Players anbieten können, ohne etwas von der Reaktionsfähigkeit unserer Marke geopfert zu haben. Dies alles wäre jedoch ohne die wiederholte Unterstützung unserer Kunden nicht möglich gewesen und wir freuen uns darauf, diese Schlüsselbeziehungen weiter auszubauen."
 
David Wigglesworth, Geschäftsführer der Cambodia Beverage Company, sagte:
"Wir bei Coca-Cola haben uns dazu verpflichtet, kontinuierliche Veränderungen an unserem Geschäftsbetrieb vorzunehmen, um die CO2-Belastung zu verringern, die wir für die Welt darstellen. Deshalb war der Bau unseres neuen Werks auf der grünen Wiese in Phnom Penh die perfekte Gelegenheit, unsere Energielösungen in Kambodscha zu überdenken. Wir sind stolz auf unsere Entscheidung, eine Partnerschaft mit Cleantech Solar einzugehen, und freuen uns, Teil ihrer Mission zu sein, Unternehmen in der gesamten Region zu einem höheren Grad an sauberem Energieverbrauch über Solarenergieanlagen auf Dächern zu verhelfen - wie zum Beispiel unserer 2,5 Hektar großen Solaranalage in PPSEZ, die bis heute mehr als 30 % unseres Stromverbrauchs generiert hat."
 
Geoffrey Yeo, Director, Urban Solutions, bei Enterprise Singapore, sagte:
"Singapur ist ein Knotenpunkt für saubere Energie in der Region, mit einem dynamischen Ökosystem aus Unternehmen mit innovativen, sauberen Energielösungen und einem unterstützenden Netzwerk von multilateralen und Geschäftsbanken, Forschungsinstituten und professionellen Dienstleistungsunternehmen. Jetzt, da die ASEAN-Länder erneuerbare Energien für ihren Energiebedarf nutzen, ist Enterprise Singapore bestrebt, Unternehmen wie Cleantech Solar dabei zu unterstützen, regionale Chancen zu nutzen, indem sie ihre Arbeitskräfte und technischen Fähigkeiten weiterentwickeln und sie mit potenziellen Partnern verbinden."
 
Über Cleantech Solar
Cleantech Solar ist ein panasiatisches Unternehmen im Bereich der Solarenergie, das in Solaranlagen mit Schwerpunkt auf langfristige Partnerschaften mit führenden Unternehmen aus Gewerbe und Industrie investiert, diese besitzt und betreibt.
Mit Unternehmenssitz in Singapur und einer Erfolgsbilanz von über 100 Standorten und 100 MWp über ganz Asien verteilt, kombiniert Cleantech Solar die Fähigkeiten eines Global Players, ohne deshalb Kompromisse bei Reaktionsfähigkeit oder Agilität einzugehen, und bietet seinen Kunden eine einzigartige Kombination aus:
  • dem führenden Entwicklungsteam der Branche mit Dutzenden von erfahrenen PV-Ingenieuren,
  • einer außergewöhnlich starken Bilanz und Finanzierungspipeline,
  • erfahrenen lokalen Teams, die bereit sind, Hochleistungsprojekte für Kunden in allen Märkten zu liefern und
  • gemeinsamen Werten mit führenden multinationalen Unternehmen, um dauerhafte Beziehungen zu gewährleisten.
Diese Vorteile in Verbindung mit einer konsequenten Kundenorientierung ermöglichen es Cleantech Solar, sichere, nahtlose und wiederholbare Ergebnisse im Bereich der Solarenergie für Unternehmen bei ihrem Übergang zu nachhaltiger und sauberer Energie zu liefern.
 
Kontakt: Gwen Chua,Cleantech Solar | gwen.chua@cleantechsolar.com | www.cleantechsolar.com

Technik | Energie, 19.06.2018

Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


13
SEP
2019
WAVE Germany
World Advanced Vehicle Expedition
deutschlandweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Kunstgriff der Natur. Warum wir unsere Endlichkeit bejahen sollen




  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Deutsche Telekom AG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!