B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Wirtschaft neu denken - Frauen und Kinder an die Macht

Nachhaltigkeits-News vom 24. Oktober 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,   

 
Portrraits, die zum Nachdenken anregen: die Geschichten von 200 echten Frauen mit 200 echten Geschichten. © 200Women
Muhammad Yunus hat es erkannt: Er gab seine Mikrokredite nur an Frauen. Auch im kommenden forum geht es um Frauen. Darunter 200 Frauen und Ihre Geschichte. Und es auch um Kinder: wie diese von der Werbung verführt werden und wie man sich schützen kann. Doch egal welches Geschlecht, egal welches Alter, egal welcher Ort: Bildung hilft! Mehr dazu im aktuellen Heft. Ich grüße aus Mannheim vom EduAction Bildungsgipfel, wo ich morgen zwei Sessions moderiere.
 
Ihr   
  
Fritz Lietsch und das Team von forum Nachhaltig Wirtschaften
f.lietsch@forum-csr.net       
 
 
Wir sehen uns und verlosen Freitickets:
 


Aktuelle Meldungen


  Karin Burger, May Aurin: Leo, Hanna & die Werbehexen
forum Buch-Tipp
Wer kennt das nicht? Gemeinsam mit Kindern einkaufen zu gehen, ist für Eltern oft purer Stress: In fast jedem Supermarkt-Regal lauert perfide platziert die so genannte "Quengelware". Das ist tatsächlich die werbliche Bezeichnung für Produkte, die Kinder zum Betteln und Eltern zum Kauf "zwingen" sollen.
Weiterlesen...
 
  Bahnbrechende Technologie: PrimaLoft® Bio ist weltweit erste synthetische Isolation, die zu 100% aus biologisch abbaubaren Recyclingfasern besteht
Einen Schritt voraus - Isolationsfasern zeigen deutlich schnelleren biologischen Abbau in 394 Tagen
„Mit PrimaLoft® Bio beweisen wir einmal mehr unsere Pionierstellung als Innovations- und Technologietreiber in der Branche und definieren damit den Begriff Nachhaltigkeit grundlegend neu."
Weiterlesen...
 
  Ausstellung "200 Frauen - Was uns bewegt."
Portraits die zum Nachdenken anregen. München, 26. 11. bis 14.12.2018
Im Rahmen des Buchprojektes „200 Frauen – Was uns bewegt" wurden Frauen aus der ganzen Welt unabhängig von ihrer Nationalität, Herkunft, Religion, ihrem Ausbildungs- oder Bekanntheitsgrad fünf gleiche Fragen gestellt, deren Antworten unter die Haut gehen.
Weiterlesen...
 
  Inspirationen aus dem Silicon Wadi
Wolfsburger Weissenberg Group zum Informationsaustausch in Israel
Das Silicon Wadi in der Nähe von Tel Aviv nimmt aufgrund seiner vergleichsweise hohen Dichte an Start-up-Unternehmen und dem geballten Know-how in den Bereichen Hightech, Digitalisierung und Cybersecurity weltweit eine führende Stellung ein.
Weiterlesen...
 
  Ein wirklich sinnvolles Weihnachtsgeschenk!
Ihr Bienenstock in Togo!
Weihnachten steht vor der Türe! Für all die Unternehmer, die immer noch nicht wissen, was sie ihren Kunden in diesem Jahr unter die Tanne legen hat natureOffice eine wirklich sinnvolle Idee.
Weiterlesen...
 
  Nachhaltig Weihnachten feiern
Neue Geschenktipps für bewusste Konsumenten
Heute: Bienenschutz global - wie Sie mit Ihrem Unternehmen Imker in Togo unterstützen können. Und: Handgedruckte Spendenkarten für Ihre Weihnachtsgrüße - natürlich aus Recyclingpapier.
Weiterlesen...
 
  Wir brauchen eine neue Wirtschaft!
Wer ist bereit den Status-Quo herauszufordern? Die 8. Internationale Konferenz für Sustainability and Responsibility in Köln gibt Antworten.
Die Konferenz bietet eine der größten Plattformen, um mit internationalen Wissenschaftlern, Thought-Leadern, Sozialunternehmern, Aktivisten, Managern, Politikern, Studenten – kurz gesagt jeglicher Art von Change-Makern – Ideen und innovative Lösungsansätze weiterzudenken, um eine nachhaltigere Zukunft zu gestalten.
Weiterlesen...
 
  9. Global Social Business Summit 2018
Gipfeltreffen internationaler Social-Business-Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft in Wolfsburg
Vom 6. bis 9. November 2018 findet in Wolfsburg der GSBS statt. Bei dem internationalen Gipfeltreffen für Social Business, gegründet 2009 von Friedensnobelpreisträger Professor Muhammad Yunus und Grameen Creative Lab, werden Teilnehmende aus bis zu 60 Ländern erwartet.
Weiterlesen...
 
  Ressourcenschonung durch recycelten Hausmüll
Neues RAL Gütezeichen prozentualer Anteil Recycling-Kunststoff gibt Auskunft über Anteil wiederverwerteter Materialien
Recycling von Kunststoffen trägt zur Schonung natürlicher Ressourcen bei und hilft langfristig CO2 einzusparen. Eine besondere Rolle für den Umweltschutz spielt dabei der Anteil wiederverwerteter Wertstoffe aus Haushaltsabfällen.
Weiterlesen...
 
  Globale Partnerschaften
Die Nominierten des Deutschen Nachhaltigkeitspreises
„Die nominierten Partnerschaften sind hervorragende Beispiele für eine gelingende globale Entwicklungszusammenarbeit auf Augenhöhe. Das Bewerberfeld zeichnet sich durch besonders vorbildlichen Einsatz für die Agenda 2030 aus".
Weiterlesen...
 
  Trinkhalme aus Glas
EU Richtlinie über Einwegplastikverbot fördert nachhaltig orientierte Startups wie HALM
Plastiktrinkhalme werden in Europas Cocktails bald nicht mehr zu sehen sein. "Ein Strohhalm ist so ein kleines Teil, das aber so einen großen Impact hat. Es ist wichtig die kleinen Dinge zu ändern, die in der Summe einen großen Effekt auf unsere Umwelt haben."
Weiterlesen...
 
  Landwirtschaft am Scheideweg
Nur eine ökologische Landwirtschaft kann zehn Milliarden Menschen ernähren
Die Streitschrift widerspricht vehement den umlaufenden Behauptungen, der Ertrag einer erweiterten ökologischen Landwirtschaft reiche zur Ernährung der Menschheit nicht aus, ihre Produkte seien für die Armen nicht bezahlbar, und die konventionelle Landwirtschaft sei längst dabei, die berechtigten Anliegen des ökologischen Denkens in ihrer Betriebsführung einzusetzen.
Weiterlesen...
 
  Dokumentation auf ARTE: Nachhaltige und einfache Technologien helfen im Alltag
Low-Tech-Lösungen leisten Beitrag, um Alltagsituation in Herkunftsländern von Flüchtenden zu verbessern
ARTE berichtet ab dem 29. Oktober 2018 in einer 15-teiligen täglich halbstündigen Sendereihe unter dem Titel "Mit Kompass und Köpfchen auf hoher See" über das Low-Tech Lab des jungen Ingenieurs Corentin de Chatelperron und die Erprobung der Low-Tech-Lösungen an Bord des Katamarans "Nomade des Mers".
Weiterlesen...
 
  Mi Selva - Peru
Geschichten aus dem Regenwald
Ein soziales Filmprojekt im peruanischen Regenwald will lokalen Kindern und Jugendlichen Gehör verschaffen sowie innovativ und emotional für den Regenwald werben. Damit das Realität wird, läuft noch bis 13. November eine Crowdfunding-Kampagne auf Startnext.
Weiterlesen...
 
  Weniger Pestizide, mehr Bildung
9-Punkte-Plan gegen das Insektensterben
Forscher präsentieren auf internationalem Insektenschutzsymposium einen Maßnahmenplan zur Bekämpfung des Insektensterbens. Die Autoren des 9-Punkte-Plans benennen das Insektensterben als „eine der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts", die nur durch einen „gemeinsamen gesellschaftlichen Kraftakt" zu bewältigen ist.
Weiterlesen...
 
  Ein Jahr öffentliches Insektensterben – und weiter?
Insektenbiomasse nahm in den vergangenen 30 Jahren um 76 Prozent ab
Ein Jahr nach der dramatischen Studie des Krefelder Entomologenvereins zum Insektensterben gibt es eine anhaltend große Aufmerksamkeit für Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und Co. An den Ursachen des Insektensterbens hat sich aber bislang wenig geändert.
Weiterlesen...
 
  CSR-Richtlinie: Unternehmen setzen neue Berichtspflicht höchst unterschiedlich um
Seit diesem Jahr müssen bestimmte deutsche Konzerne auch über nichtfinanzielle Belange informieren
Der Studie zufolge berichten manche Unternehmen bereits so ausführlich über Aspekte der sogenannten „Corporate Social Responsibility" (CSR), dass die entsprechenden Informationen bis zu 100 Seiten füllen. Dagegen kommen andere Unternehmen mit weniger als zehn Seiten aus – und eines sogar mit nur zwei Seiten.
Weiterlesen...
 
  Serenade™ ASO erstmals in Frankreich registriert
Biologisches Pflanzenschutzmittel von Bayer bekämpft bakterielle und pilzliche Pflanzenkrankheiten
Der aktive Wirkstoff, Bacillus subtilis Stamm QST 713, ist ein natürlich vorkommendes Bakterium, welches aus dem Boden isoliert wurde. Das Bakterium ist ein Experte der Wurzelbesiedlung und kann schnell einen dichten Biofilm auf Pflanzenwurzeln bilden. Dieser fungiert als Schutzbarriere, die die Wurzeln vor Krankheiten im Boden schützt.
Weiterlesen...
 
  Digitalisierung: Profite für Konzerne statt Hilfe für Kleinbauern
"Jahrbuch zum Recht auf Nahrung" untersucht die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Kontrolle über natürliche Ressourcen
Die Digitalisierung der Landwirtschaft ist kein wirksames Rezept gegen den Hunger, sondern könnte Kleinbauern noch weiter ins Abseits drängen. Davor warnen NGOs anlässlich der Veröffentlichung des „Jahrbuch zum Recht auf Nahrung".
Weiterlesen...
 
  15 Jahre Tourismus der Zukunft
Bewerbungsstart für den WTTC Tourism for Tomorrow Preis 2019
Der World Travel & Tourism Council (WTTC) appelliert an Reise- und Tourismusorganisationen auf der ganzen Welt, ihre Errungenschaften im Bereich des nachhaltigen Tourismus im Rahmen der Tourism for Tomorrow Awards 2019 vorzustellen. In diesem Jahr werden die folgenden fünf Kategorien ausgezeichnet: Social Impact, Destination Stewardship, Climate Action, Changemakers und Investing in People.
Weiterlesen...
 
  15 Change Maker haben ihr Masterstudium Digitale Transformation & Sustainability begonnen
Verknüpfung der beiden Zukunftsthemen Digitalisierung und Nachhaltigkeit
„Es ist eine besondere Freude, diese motivierten Studierenden erleben und unterrichten zu dürfen. Schon in den ersten Wochen zeigt sich, wie viel die junge Menschen bereit sind zu lernen und zu gestalten, wenn man neues Denken und Handeln im Sinne der Bildung für eine digitale Welt zulässt."
Weiterlesen...
 

Last Minute

 
25
OKT
2018
  EduAction Bildungsgipfel
68165 Mannheim
Zukunftskompetenzen gemeinsam entwickeln
Weiterlesen...
 
27
OKT
2018
  Für bienenfreundliche Landwirtschaft
10117 Berlin
Wir machen Dampf!
Weiterlesen...
 
06
NOV
2018
  9th Global Social Business Summit 2018
38440 Wolfsburg
Building a new civilization
Weiterlesen...
 

Events - Save the Date

 
14
NOV
2018
  8th International Conference on Sustainability and Responsibility
50735 Köln
Responsible Leadership
Weiterlesen...
 
15
NOV
2018
  Sustainable Investors Summit
60327 Frankfurt am Main
Im Rahmen der 21. EURO FINANCE WEEK
Weiterlesen...
 
17
NOV
2018
  Heldenmarkt Berlin
10963 Berlin
Die Messe für alle, die was besser machen wollen.
Weiterlesen...
 
20
NOV
2018
  Zukunftsforum Energiewende
34117 Kassel
Den Wandel aktiv gestalten
Weiterlesen...
 
20
NOV
2018
  Wirtschaftliche Anwendungen von Wasserstofftechnologien
27568 Bremerhaven
Perspektiven für den Hafenstandort Bremerhaven
Weiterlesen...
 
20
NOV
2018
  Summit Umweltwirtschaft NRW 2018
45131 Essen
Dynamik pur: Digitalisierung in der Umweltwirtschaft NRW
Weiterlesen...
 
05
FEB
2019
  E-world energy & water
45131 Essen
International Energy Fair and Congress
Weiterlesen...
 
08
FEB
2019
  Gebäude.Energie.Technik (GETEC)
79108 Freiburg
Planen – Bauen – Wohnen
Weiterlesen...
 

  

forum Nachhaltig Wirtschaften - die Zeitschrift

 
Cover des aktuellen Hefts
Das aktuelle forum-Heft mit dem Schwerpunkt "Digital in die Zukunft" können Sie zum Preis von 7,50 EUR zzgl. 3,- EUR Porto & Versand (innerhalb von Deutschland) oder versandkostenfrei als PDF-Magazin direkt beim Verlag bestellen.
 
Oder fordern Sie gleich Ihr persönliches forum-Abo an.
 
Die internationale Ausgabe hat den Schwerpunkt "Business for Nature". Sie kann zum Preis von 7,50 € zzgl. Porto & Versand bestellt werden. Die E-Book-Version steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung!
 
Falls Ihnen unser Service gefällt, leiten Sie diesen Newsletter bitte mit einer kurzen Empfehlung an Bekannte und/oder Geschäftspartner weiter!
Wir senden diesen Newsletter an die folgende E-Mail-Adresse: DummyAdresse
Wenn Sie keinen Newsletter mehr von forum Nachhaltig Wirtschaften erhalten möchten, dann können Sie sich hier abmelden.

Impressum:
ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft für umweltfreundliche Produkte mbH | Gotzinger Str. 48 | 81371 München
Tel.: +49 (0)89 / 746611-41 | Fax: +49 (0)89 / 746611-60 | E-Mail: info@forum-csr.net
Geschäftsführer: Fritz Lietsch | Gerichtsort München | Handelsregister Nr. 749 25 | UID DE129284423


Service | Newsletter-Archiv, 24.10.2018

Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
21
JUN
2019
Reasons for Hope
Ein Abend mit Jane Goodall
80939 München


12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


13
SEP
2019
WAVE Germany
World Advanced Vehicle Expedition
deutschlandweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Starke Frauen

Missing Chapter Foundation
Eines von vielen Projekten, für die sich Prinzessin Laurentien der Niederlanden stark macht.




  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Deutsche Telekom AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!