B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Automatische Schiebetüren für verschiedene Anwendungszwecke

Worauf müssen Sie bei der Planung achten?

Eingangslösungen gibt es viele. Je nach Art und Nutzung des Gebäudes kommen unterschiedliche Tür- / Torlösungen infrage. Automatische Schiebetüren sind in vielen Fällen die beste Lösung, insbesondere in öffentlichen Gebäuden oder gewerblichen Gebäuden mit einer hohen Durchgangsfrequenz. Im Gegensatz zu anderen Türlösungen können automatische Schiebetüren eine Reihe an Vorteilen bieten. 

Funktionsprinzip
© Ichigo121212, pixabay.com
Automatische Schiebetüren lassen sich individuell an die jeweilige Gebäudegegebenheit anpassen und ermöglichen einen komfortablen Zu- und Ausgang ohne Türkontakt. Zum Öffnen schiebt sich die Schiebetür zur Seite und benötigt demnach keinen Schwenkbereich, wie es bei Dreh-Schwenk-Türen der Fall ist. In der Regel werden automatische Schiebetüren in ein- oder zweiflügliger Ausführung gefertigt. Unter Umständen machen auch Mehrflügel-Teleskop-Schiebetüren Sinn, etwa um bei LKW-Waschanlagen oder Flugzeughangars eine größtmögliche Öffnungsweite bei gleichzeitig geringen Einbaubreiten zu realisieren. Geführt werden automatische Schiebetüren oben und / oder unten an einer bzw. zwei Schienen. Somit lassen sich Schiebetüren weder aufschlagen noch zuschlagen. Neben diesen Gemeinsamkeiten unterscheiden sich automatische Schiebetüren jedoch in diversen Aspekten. 

Unterschiede 
Es gibt eine ganze Reihe unterschiedlicher automatische Schiebetüren, die je nach Nutzungszweck unterschiedliche Aufgaben erfüllen müssen. So muss eine Eingangstür eines Geschäfts häufig öffnen und schließen, kann jedoch relativ simpel konstruiert werden. Eine hermetisch abriegelbare automatische Schiebetüre in einem Krankenhaus hingegen, muss völlig andere Anforderungen erfüllen. Allgemein unterscheidet man zwischen folgenden Ausführungen:
  • automatische Schiebetür hängend mit Laufschiene
  • automatische Schiebetür hängend mit Laufkette, Laufschiene und Führungszapfen
  • stehende Schiebetür mit Führungsschiene
Weiterhin können sie entweder vor der Wand verlaufen oder aber in dieser verschwinden. Selbstverständlich können automatische Schiebetüren auch in verschiedenen Sicherheitsstufen konstruiert werden, um bei Bedarf zuverlässigen Schutz vor Vandalismus oder Einbruch zu bieten. Für eine zusätzliche Absicherung kann ein Rollgitter sorgen, welches bei Verschluss der Tür mit schließt. Unterschiede gibt es zudem in Form / Größe, Farbe oder Material der Schiebetür. Sowohl massive Konstruktionen, als auch durchsichtige, etwa aus Glas lassen sich realisieren. Somit ergeben sich vielfältige Einsatzzwecke. 

Richtige Planung: Worauf kommt es an?
Überall dort, wo viele Personen ein und ausgehen, gilt es Wärmeunterschiede möglichst vorzubeugen. Für diesen Zweck eignen sich automatische Schiebetüren in einer schleusenartigen Anordnung, sodass sich beim Eintritt zunächst die erste Schiebetür öffnet, nach dem Eintritt wieder schließt und anschließend die zweite Schiebetür einen Eintritt gewährt ohne Zugluft oder Kälte von draußen mit in das Gebäude zu lassen. Richtige Planung ist entscheidend für einen ordnungsgemäßen Betrieb einer automatischen Schiebetür. Sowohl bei der Planung, der Montage sowie der Wartung sind zahlreiche Anforderungen zu erfüllen. Der Anwendungsbereich und die gewünschten Funktionen setzen den Rahmen für die Auswahl einer geeigneten Schiebetür. Relevante Fragen für die Planung:
  • Welche Durchgangsbreiten müssen beachtet werden?
  • Ist eine zusätzliche Unterkonstruktion für die Montage der Schiebetür notwendig?
  • Ist das Gesamtgewicht der gesamten Schiebetürkonstruktion innerhalb des gesetzlichen Rahmens?
Sicherheitsrelevante Aspekte
Selbstverständlich müssen automatische Schiebetüren hohe Sicherheitsstandards erfüllen. In öffentlichen Gebäuden müssen beispielsweise zu jeder zeit Brandschutz- und Fluchtweganforderungen eingehalten werden. Barrierefreiheit, Brandschutz, Einbruchschutz, Fluchtweg, Rauchschutz,Schalldämmung und Wärmedämmung sind sicherheitsrelevante Kriterien, die man bei der Planung der Eingangslösung in jedem Fall beachten sollte. Die genauen Regelungen finden sich in der EN 16005 sowie der Richtlinie „über automatisierte Schiebetüren in Rettungswegen (AutSchR). Brandschutztüren müssen zudem der EN 16034 entsprechen. 

Vorteile und Nachteile
Die Vor- und Nachteile von automatischen Schiebetüren sind immer vom jeweiligen Nutzungszweck zu beurteilen. Immer da, wo kein Schwenkraum zur Verfügung steht oder dieser freigehalten werden muss, sind Schiebetüren neben Rolltoren die beste Wahl. Wenn es um hohe Durchgangsfrequenzen geht, fallen Rolltore meist schon heraus. Auch die Lastverteilung einer automatischen Schiebetür ist wesentlich gleichmäßiger als etwa bei Drehflügeltüren. Schwere Türen und auch Tore werden aus diesem Grund meist als Schiebevariante geplant. Nachteilig kann erwähnt werden, dass am Boden verlaufende Bodenschienen unter Umständen als ein Störfaktor gesehen werden können, zumindest jedoch regelmäßig von Schmutz befreit werden müssen. Im Gegensatz zu anderen Türvarianten, ist es bei Schiebetüren aufwändiger für Einbruchsschutz zu sorgen, so werden viele Schiebetüren nachts über mit zusätzlichen Eisengittern geschützt. Automatische Schiebetüren sind:
  • platzsparend 
  • elegant
  • funktionell
  • individuell an das Gebäude anpassbar
  • und gewähren Barrierefreiheit
Wo findet man automatische Schiebetüren?
Es gibt einige Unternehmen, die sich auf die Herstellung automatischer Schiebetüren spezialisiert haben.  Assa Abloy bietet eine große Vielfalt an automatischen Schiebetüren. Es ist in jedem Fall ratsam, sich an ein erfahrenes Unternehmen zu wenden und sich bei der Planung einer automatischen Schiebetür unterstützen zu lassen. So können die jeweiligen Bedingungen Vorort sowie die eigenen Vorstellungen berücksichtigt werden und eine Eingangslösung gefunden werden, die allen Ansprüchen gerecht wird.

Technik | Innovation, 06.01.2019

Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


21
NOV
2019
12. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Nachhaltigkeit 2019: Anders denken. Neu verknüpfen. Kraftvoll umsetzen.
40474 Düsseldorf


Alle Veranstaltungen...
12 Vorteile eines strukturierten Nachhaltigkeitsmanagements für Unternehmen. Kostenloses Whitepaper!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Das heilige Spiel
Warum Fußball ein Geschenk des Himmels ist




  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • PEFC Deutschland e. V.
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Deutsche Telekom AG


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!