#VerantwortungJetzt! - Die Krise als Chance für den Wandel

Global Social Business Summit 2011

Pioneering for Results

Der Global Social Business Summit wurde 2009 von Professor Muhammad Yunus, Friedensnobelpreisträger und Gründer der Grameen Bank, und seinem Kreativberater Hans Reitz mit Unterstützung der Autostadt Wolfsburg initiiert.

Der Gipfel bringt jährlich Pioniere der weltweiten Social Business Bewegung aus dem unternehmerischen, politischen, zivilgesellschaftlichen und akademischen Bereich zusammen und wird dieses Jahr vom 10.-12. November 2011 in Wien stattfinden. Das Event bietet eine einzigartige Gelegenheit, das Thema Social Business zu vertiefen und sich zu vernetzen.

Das Konzept Social Business hat sich als neues Modell zur Bewältigung sozialer und wirtschaftlicher Herausforderungen sowohl unter Meinungsführern als auch Entscheidern etabliert und inspiriert und begeistert Menschen weltweit.

Die Veranstaltung ist ein schöpferisches Moment für viele Initiativen, Projekte und Unternehmen, die im Rahmen des Summits gestartet werden. Die entstehende Energie wird genutzt, um Rahmenbedingungen zu entwickeln, Best Practices zu multiplizieren und aus den bisherigen Erfahrungen zu lernen. Mit der UN-Initiative der YY Millennium Tour leistet Social Business auch einen strategischen Beitrag zur Erreichung der UN Millenniums-Ziele.



Hans Reitz ist CEO des Grameen Creative Lab und Head of Global Social Business Summit.
www.gsbs2011.com
Quelle: The Grameen Creative Lab
Wirtschaft | Green Events, 19.01.2012

Cover des aktuellen Hefts

Dabeisein ist alles!

forum 01/2020 ist erschienen!

  • Reduce, resuse, recycle
  • Greenwashing-Alarm
  • Saubere Energie für Afrika
  • Generationen-gerechtigkeit
  • Action, bitte!
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
15
JUN
2020
Deutscher Nachhaltigkeitspreis Design
Transformation gestalten
deutschlandweit


16
JUL
2020
NaturVision Filmfestival 2020
Umdenken für eine enkeltaugliche Zukunft
online


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Kunstgriff der Natur. Warum wir unsere Endlichkeit bejahen sollen




  • TourCert gGmbH
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Global Nature Fund (GNF)