B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Nölken Hygiene Products GmbH: Verantwortung für künftige Generationen

Babykosmetik und Nachhaltigkeit

Das Thema Nachhaltigkeit ist bei den Verbrauchern der Babykosmetik ein wesentliches Thema. Den werdenden Eltern ist es besonders wichtig, auf nachhaltige Produkte zurückgreifen zu können. Hier gilt das Prinzip der nachhaltigen Entwicklung.

Das Thema Nachhaltigkeit ist bei den Verbrauchern der Babykosmetik ein wesentliches Thema.

Produkte sollen die Bedürfnisse der heutigen Generation befriedigen, ohne die Bedürfnisse der künftigen Generation zu beeinträchtigen.Mit ihren Kunden arbeitet die Nölken Hygiene Products GmbH stets daran, bestehende Produkte umweltschonender und sozial verträglicher zu gestalten. So wurde z.B. nahezu bei allen Endverpackungen auf Recycling-Karton umgestellt. Zudem werden vermehrt Recycling-Folien für die Verpackung von Feuchttüchern angewandt. Ökologisch- und sozialverträgliche Rohstoffe sowie nachhaltige Vorlieferanten ermöglichen die Herstellung vieler Produkte konform mit den strengen Kriterien gängiger Umweltlabels.

Das Unternehmen bringt ausschließlich Produkte auf den Weg, die bei Ökotest ein "sehr gut" bei parfümfreien und mindestens ein "gut" bei parfümhaltigen Erzeugnissen erhalten haben.

Der Nachhaltigkeitsgedanke des Unternehmens spiegelt sich in der Veröffentlichung des Nachhaltigkeits-Berichts und der Umstellung auf Recycling-Papier wider.

Im Profil
Das 1982 gegründete Unternehmen entwickelt und produziert Produkte für die Babyhygiene und -pflege. Das Unternehmen produziert feuchte Tücher, Flüssigkeiten und Cremes. Die beiden Standorte in Deutschland und Polen sind zertifiziert nach ISO 9001, Kosmetik-GMP, FSC und PEFC, sowie Mitglied im United Nations Global Compact.

Quelle: Markus Nölken
Lifestyle | LOHAS & Ethischer Konsum, 29.02.2012

Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


21
NOV
2019
12. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Nachhaltigkeit 2019: Anders denken. Neu verknüpfen. Kraftvoll umsetzen.
40474 Düsseldorf


Alle Veranstaltungen...
12 Vorteile eines strukturierten Nachhaltigkeitsmanagements für Unternehmen. Kostenloses Whitepaper!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Von Männern und Frauen. Ein Zwischenruf zur Weinstein Affäre




  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Deutsche Telekom AG
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Global Nature Fund (GNF)


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!