B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

Elektrosmog und IT - Gesundheit am Arbeitsplatz

Nachhaltigkeits-News vom 21. Januar 2015

Newsletter forum CSR
"Wenn heute in Unternehmen über Gesundheitsvorsorge, Resilienz und Gesundheitsmanagement diskutiert wird, darf man das als Symptom dafür nehmen, dass es um die Gesundheit der Menschen nicht zum Besten steht."
Christoph Quarch
 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

   
Kann IT krank machen? Lesen Sie mehr im Gesundheitsspecial der aktuellen Ausgabe von forum Nachhaltig Wirtschaften.
Foto: © Jörg Brinckheger, pixelio.de

unser aktuelles Heft mit dem Schwerpunkt "Gesundheit" hat hohe Wellen geschlagen. Zahlreiche Zuschriften belegen, dass nicht nur das "betriebliche Gesundheitsmanagement" sondern auch die Themen "Achtsamkeit in der Führung" und "Kann IT krank machen?" für Kontroversen sorgen.

Auf Wunsch des "Informationszentrum Mobilfunk" e.V. veröffentlichen wir eine Richtigstellung zu unserem Beitrag  "Elektrosmog im Büro". Last but not least hat forum-Autor und Philosoph Christoph Quarch das Thema aus der Sicht der Philosophie für Sie beleuchtet.

Das Heft ist erhältlich am Kiosk und in unserem Online Shop – auch als PDF. Oder blättern Sie gleich im aktuellen E-Magazin, das Sie im Keosk-Shop bestellen können.

Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Lesen unserer aktuellen Meldungen und besuchen derweil für Sie die internationale BAU Ausstellung in München auf der Suche nach den Lösungen der Zukunft.       

Ihr

Fritz Lietsch
f.lietsch@forum-csr.net
Chefredaktion forum Nachhaltig Wirtschaften und das gesamte forum-Team München, Hamburg, Berlin  

                     

PS: Sie wollen sich im neuen Jahr beruflich verändern? Vielleicht finden Sie hier schon Ihren nachhaltigen Traumjob.

 

Aktuelle Meldungen 

  Nachhaltige Wirtschaftspolitik auf EU-Ebene verankern:
Ecopreneur.eu lädt zur Gründungs-Pressekonferenz am 22.1.2015 in Wien
Die UnternehmerInnen-Verbände Grüne Wirtschaft (A), UnternehmensGrün (D) und Entreprendre Vert (F) präsentieren ein übernationales Wirtschaftsprogramm.
Weiterlesen...
 
  Richtigstellung zum Artikel „Elektrosmog im Büro" (forum Nachhaltig Wirtschaften Ausgabe 1/2015, S. 68ff)
In dem Artikel wurde das Verfahren der Grenzwertfestlegung im Mobilfunk falsch dargestellt.
Das Informationszentrum Mobilfunk (IZMF), ein gemeinnütziger Verein, wird als verantwortliche Einrichtung für die Festlegung der Mobilfunkgrenzwerte benannt. Diese Aussage ist falsch. Die Festlegung der gesetzlich gültigen Grenzwerte im Mobilfunk obliegt allein dem Gesetzgeber.
Weiterlesen...
 
  Nie wieder Rana Plaza
Entwicklungsminister Müller: Der Freihandel ohne Grenzen ist Ausbeutung
„Der Freihandel ohne Grenzen ist Ausbeutung von Mensch und Natur. Verbindliche Regelungen sollten angestrebt werden, damit auch Wettbewerbsgleichheit herrscht."
Weiterlesen...
 
  Macht IT im Büro krank?
forum im Gespräch mit Andreas Hentschel, stellvertretender Chefredakteur von CHIP
Strahlung, Lärm, Schadstoffe – das Technikmagazin CHIP hat gecheckt, welche Grenzwerte der Gesetzgeber vorsieht und ob aktuelle Geräte sie einhalten.
Weiterlesen...
 
  Auf das Klima kommt es an
Entscheidend für die betriebliche Gesundheitsvorsorge ist eine gesunde Unternehmenskultur
Der Philosoph Christoph Quarch: "Wenn heute in Unternehmen über Gesundheitsvorsorge, Resilienz und Gesundheitsmanagement diskutiert wird, darf man das als Symptom dafür nehmen, dass es um die Gesundheit der Menschen nicht zum Besten steht."
Weiterlesen...
 
  100 Jahre - 100 Schulen: "ZF hilft" initiiert Bildungsprojekt für weltweite Armutsregionen
Global angelegtes Engagement stützt sich auf die drei Säulen: Infrastruktur, Qualität und Mobilität
Pünktlich zum Jubiläumsjahr 2015 hat die ZF Friedrichshafen AG das bislang größte humanitäre Bildungsprojekt der Unternehmensgeschichte ausgerollt. Auch die Bevölkerung kann sich mit Geldspenden an der Initiative beteiligen.
Weiterlesen...
 
  Der erste Green Building PreCheck im App Store
Ergebnisse der VGIE-Arbeitsgruppe Green Building
Mit dieser App kann die Nachhaltigkeit von Gebäuden oder Immobilienprojekten in zwei Leveln vorbewertet werden. Die kostenfreie Basisversion liefert nach der Beantwortung von dezidiert ausgearbeiteten Fragen zur Immobilie eine tendenzielle Aussage zur Nachhaltigkeit.
Weiterlesen...
 
  Ultraleichtflugzeug Solar Impulse startet visionäre Mission
Countdown für beispiellosen Flug - Hightech-Werkstoffe an Bord
Erste Erdumrundung ohne Treibstoff / Bayer MaterialScience unterstützt Projekt mit innovativen Produkten / Hocheffiziente Cockpit-Dämmung
Weiterlesen...
 
  In den MINT-Fächern ist der Lehrkräftemangel besonders prekär
Interview mit den Autoren der MINT-Lehrerbedarfsprognose für NRW
Wie wird sich der Bedarf an MINT-Lehrkräften (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) und die Bedarfsdeckung bis zum Jahr 2025 entwickeln?
Weiterlesen...
 
  Clean-IT nominiert Samsung für den „Schandfleck des Jahres 2014"
Immer wieder kommt es zu Arbeitsunfällen und Gesundheitsschädigungen in koreanischen Werken Samsungs sowie in der Zulieferkette des weltweit größten Technologieunternehmens.
Heuer nominiert die Kampagne Clean-IT der entwicklungspolitischen Organisation Südwind Samsung für den „Schandfleck des Jahres 2014".
Weiterlesen...
 
  Die 29 deutschen Unternehmen der Global Fortune 500 geben pro Jahr zusammen 133 Mio. US-Dollar für auf Bildung bezogene CSR-Aktivitäten aus
Neuer Bericht berechnet zum ersten Mal bildungsbezogene CSR-Ausgaben der Global Fortune 500
Die Ergebnisse liefern deutliche Hinweise darüber, dass Unternehmensausgaben für Bildung deutlich unter den Ausgaben in anderen Bereichen wie Gesundheit liegen.
Weiterlesen...
 
  Vollständig erneuerbare Kartonverpackung jetzt im Handel
Weltneuheit von Valio und Tetra Pak
Der finnische Molkereibetrieb Valio bietet den Verbrauchern als erstes Unternehmen der Welt Produkte in Kartonverpackungen an, die allein aus pflanzlichen Materialien hergestellt werden. Ab dieser Woche können Verbraucher die Verpackungen in finnischen Einzelhandelsgeschäften kaufen.
Weiterlesen...
 
  WERKHAUS legt ersten Nachhaltigkeitsbericht vor
Werkhaus produziert seit über 20 Jahren bewusst und ausschließlich im eigenen Werk in der Lüneburger Heide.
Jetzt hat das Unternehmen seinen ersten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht und informiert darin über den gelebten Anspruch an eine ökologische Produktion, die Umweltfreundlichkeit der Produkte und das soziale Engagement.
Weiterlesen...
 
  Elektrosmog im Büro
Ständig verfügbar, allzeit bereit, die Welt auf Knopfdruck – unsere moderne Arbeits- und Lebenskultur rast mit High Speed. Und wir mit.
Zu viele Strahlungsquellen im Arbeits- und Wohnumfeld könnten nach Ansicht von Experten Ursache für gesundheitliche Belastungen sein.
Weiterlesen...
  

Nachhaltige Events 

24
JAN
2015
  Green Me 2015
10178 Berlin
Das grüne Filmfestival rollt zum 8. Mal den grünen Teppich aus
Weiterlesen...
 
27
JAN
2015
  TerraTec und enertec 2015
04356 Leipzig
Internationaler Jahresauftakt der Umweltbranche
Weiterlesen...
 
30
JAN
2015
  2. Hamburger Energietage 2015
20355 Hamburg
Messe für energetisches Bauen und Sanieren
Weiterlesen...
 
09
FEB
2015
  greenmeetings und events Konferenz
60329 Frankfurt am Main
spannt einen grünen Faden in der Kommunikation und Zusammenarbeit aller Beteiligten im Veranstaltungssektor
Weiterlesen...
 
09
FEB
2015
  CSR-Manager (TÜV)
90341 Nürnberg
Qualifizierung zum zertifizierten CSR-Manager
Weiterlesen...
 
11
FEB
2015
  BIOFACH 2015
90471 Nürnberg
Organic 3.0 – Gute Rahmenbedingungen für mehr Bio
Weiterlesen...
 
20
FEB
2015
  Lehrgang Corporate Responsibility / Social Management
CH 8400 Winterthur
Zertifizierte Weiterbildung - praxisnah und wissenschaftlich fundiert
Weiterlesen...
 
24
FEB
2015
  8. Deutscher Innovationsgipfel
80333 München
Auf dem hochkarätig besetzten Gipfeltreffen dreht sich alles um Nachhaltigkeit und Innovationen.
Weiterlesen...
 
28
FEB
2015
  Berufsbegleitendes Qualifizierungsprogramm „Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement"
16225 Eberswalde
Neue Kurse starten im März - Nachhaltigkeit fordert Umdenken!
Bedarfsorientiert flexibilisierte Weiterbildung im Baukastenprinzip.
Weiterlesen...
 
01
MÄR
2015
  Zertifikatskurs M3 Mein Nachhaltigkeitsprojekt – Von der Idee zur Umsetzung
16225 Eberswalde
Neue Kurse starten im März - Planung, Entwicklung und Umsetzung eines Projektes
Weiterlesen...
 
20
MÄR
2015
  SensAbility 2015: Refreshing minds - Redesign a profit-oriented world
56179 Vallendar
Studentische Sozialunternehmerkonferenz
Weiterlesen...
 
20
MAI
2015
  klimafach 2015
67059 Ludwigshafen
Internationale Messe für Klimaschutz und Klimawandel-Anpassung
Weiterlesen...

 

 forum Nachhaltig Wirtschaften - die  Zeitschrift

 
Das brandaktuelle forum-Heft mit dem Schwerpunkt "Grünes Reisen im Trend" können Sie zum Preis von 7,50 EUR zzgl. 3,- EUR Porto & Versand (innerhalb von Deutschland) direkt beim Verlag bestellen.
 
Oder fordern Sie gleich Ihr persönliches forum-Abo an.
 
Die internationale Ausgabe hat den Schwerpunkt "Business for Nature". Sie kann zum Preis von 7,50 € zzgl. Porto & Versand bestellt werden. Die E-Book-Version steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung!

 
Falls Ihnen unser Service gefällt, leiten Sie diesen Newsletter bitte mit einer kurzen Empfehlung an Bekannte und/oder Geschäftspartner weiter!
Wir senden diesen Newsletter an die folgende E-Mail-Adresse: DummyAdresse
Wenn Sie keinen Newsletter mehr von forum Nachhaltig Wirtschaften erhalten möchten, dann können Sie sich hier abmelden.

Impressum:
ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft für umweltfreundliche Produkte mbH | Gotzinger Str. 48 | 81371 München
Tel.: +49 (0)89 / 746611-41 | Fax: +49 (0)89 / 746611-60 | E-Mail: info@forum-csr.net
Geschäftsführer: Fritz Lietsch | Gerichtsort München | Handelsregister Nr. 749 25 | UID DE129284423


Service | Newsletter-Archiv, 21.01.2015

Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


03
OKT
2019
Kongress Wirtschaft und Spiritualität
Unternehmerischer Erfolg und Mitmenschlichkeit
79199 Kirchzarten


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Mr Social und Mrs Business

Mr Social und Mrs Business
Mit dem Bambusfahrrad gegen Armut in Afrika




  • Global Nature Fund (GNF)
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • PEFC Deutschland e. V.
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Deutsche Telekom AG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!