B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Erstmalig in Deutschland auf der VELOBerlin am 21./22. März 2015

Partnerland Niederlande präsentiert die interaktiven "Smart Cycling Highways".

Mehr zum Thema Fahrrad und Mobilität können Sie auch in forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2014 lesen. 

Als fahre man über ein Meer aus Glühwürmchen..
 
Ein 'Smart Cycling Highway' bei Nacht. © Velokonzept Saade GmbHIm November letzten Jahres eröffnete im niederländischen Eindhoven, der aus tausenden grün-fluoreszierenden Steinen bestehende Van Gogh-Radweg. Inspiriert von Vincent van Goghs Gemälde "Sternennacht" (Starry Night) hat der Designer Daan Roosegard zusammen mit dem Bauunternehmen Heijmans ein weg-gewordenes Licht-Gemälde geschaffen. 

Bei Tageslicht laden sich die Steine auf, so dass sie bei Nacht ausreichend Licht spenden um den Radfahrern bei Dunkelheit den Weg leiten zu können. Ein kulturelles Highlight, dass Lust macht, sich aufs Rad zu schwingen.

Das Konzept der sogenannten "Smart Cycling Highways", der ersten interaktiven, solarbetriebenen Fahrradwege, wird in Deutschland erstmalig auf der VELOBerlin vorgestellt, die am 21. und 22. März auf dem Messegelände Berlin stattfindet.

Mit den Niederlanden als starkes Partnerland holt die größte Fahrrad-Publikumsmesse bereits zum 5.Mal die neuesten Themen und Trends rund Mobilität und Reisen per Pedale in die Hauptstadt. "Dass die Niederländer in Berlin zeigen wollen, was sie können, ist natürlich eine Art Ritterschlag für uns", sagt Ulrike Saade, Geschäftsführerin von Velokonzept, die sich als Veranstalterin mit über 250 nationalen und internationalen Ausstellern über die bislang vielfältigste VELOBerlin freut.

Technik | Mobilität & Transport, 17.03.2015

Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
13
SEP
2019
WAVE Germany
World Advanced Vehicle Expedition
deutschlandweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Kunstgriff der Natur. Warum wir unsere Endlichkeit bejahen sollen




  • Global Nature Fund (GNF)
  • Deutsche Telekom AG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • PEFC Deutschland e. V.


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!