B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

forum FOKUS: Kunst und Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit darf und soll verwirren, Augen öffnen, unterhalten

Die Installation - Stromfresser - soll zum Nachdenken über den bewussten Umgang mit Strom anregen. © entega
Nachhaltigkeit muss in einigen Feldern immer noch erkämpft werden. Wo Menschen bereits gewonnen sind, geht es meist um Zahlen, Effizienz, Wirkungszusammenhänge und Verantwortlichkeiten. Dass Nachhaltigkeit Spaß machen kann, verwirren darf und soll, um alte Muster offen zu legen und zu durchbrechen, wird oft vergessen.
 
Kunst beschäftigt sich immer auch mit dem „Zeitgeist", wobei häufig eine eher kritische Position eingenommen wird. Sie schockiert bisweilen und regt zum Nachdenken auch über komplexe Themen an. Nicht zuletzt vermag Sie Brücken zu bauen: sprachliche, kulturelle, zwischen Branchen, Institutionen, ...
 
Die neue forum-Serie Kunst und Nachhaltigkeit stellt zahlreiche (stetig ergänzte) Projekte, Akteure und Ideen vor:
  
Beiträge innerhalb der forum-Seiten
BeWooden - Fliegen, Manschettenknöpfe und Portemonnaies aus Holz
Ökologische Postkarten
Kunst und Nachhaltigkeit - Ein Kommentar und Ausblick von Earnest & Algernon
Raffiniert kombiniert werden aus alten Klamotten wieder neue Schmuckstücke 

Veranstaltungen
Die Ausstellung Arte SusteMobile aus dem Jahr 2013
CosmicCine Filmfestival 2015 - Wunder des Lebens
Deauville Green Awards 2015

Kampagnen, Projekte und Organisationen
Konzeptgedanken zur Errichtung eines Fonds Ästhetik und Nachhaltigkeit der Heinrich Böll Stiftung
Link und Projektsammlung von NRW denkt nachhaltig
Artikel Nachhaltigkeit – eine Herausforderung an die Kunst? von Hildegard Kurt - Kulturpolitische Gesellschaft e.V.
Ausgabe Juni 2006 von Sustainable Austria Kunst der Nachhaltigkeit
Interview mit Adrienne Goehler, Kuratorin der Ausstellung „Zur Nachahmung empfohlen!" 
Einzigartige Fotokunst im Projekt „Tropic Ice – places of climate change in dialogue"

Wirtschaft | Marketing & Kommunikation, 27.05.2015

Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
21
JUN
2019
Her Abilities Award
Globaler Preis für Frauen mit Behinderungen
weltweit


21
JUN
2019
Reasons for Hope
Ein Abend mit Jane Goodall
80939 München


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Kunstgriff der Natur. Warum wir unsere Endlichkeit bejahen sollen




  • Deutsche Telekom AG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!