"Taumeln wir in die Digitalisierung? Wir brauchen digitale Verantwortung!“

Digitale Verantwortung auf telekom.com

  • Fragen zur Digitalisierung und ihrer gesellschaftlichen Bedeutung
  • Interviews mit externen Experten
  • Digitale Verantwortung als zentrales Kommunikationsthema 2016

Die Deutsche Telekom will ihre Verantwortung wahrnehmen, indem sie den Dialog anstößt, führt und vorantreibt. Foto: Deutsche TelekomUnter dem Motto „Taumeln wir in die Digitalisierung? Wir brauchen digitale Verantwortung!" beleuchtet die Telekom über das Jahr hinweg immer wieder Schwerpunktthemen der Digitalisierung – auf der telekom.com, aber auch bei Events und anderen Aktionen. Dabei geben wir vor allem externen Experten eine Bühne. Wir maßen uns nicht an,  Antworten auf die vielfältigen Fragen rund um die Digitalisierung haben. Aber wir wollen deshalb nicht stumm bleiben, sondern die Diskussion treiben.

Wir wollen unsere Verantwortung wahrnehmen, indem wir den Dialog anstoßen, führen und vorantreiben. Denn unsere Gesellschaft braucht die verstärkte Diskussion jetzt, wenn wir die Digitalisierung treiben und nicht von ihr getrieben werden wollen. Die digitale Verantwortung wird zentrales Kommunikationsthema 2016.

Den Anfang macht heute Gesche Joost, Digital Champion der Bundesregierung. Claudia Nemat, Vorstand Europa und Technik bei der Deutschen Telekom, hat sie zu Bildung und Big Data befragt. Schauen Sie sich hier das Video-Interview „Wir müssen Big Data von der Leine lassen" an: www.telekom.com/digitale-verantwortung    


Quelle: Deutsche Telekom AG

Technik | Innovation, 19.01.2016

Cover des aktuellen Hefts

Frauen bewegen die Welt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2018

  • Kampf fürs Wasser
  • Schenken macht Freude
  • Slow Fashion
  • Sikkim - Blaupause für die Zukunft?
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
18
JAN
2019
Agrarökologie stärken!
Für eine zukunftsgerichtete Politik und Praxis
10117 Berlin


19
JAN
2019
"Wir haben es satt" - Großdemonstration
Essen ist politisch!
10117 Berlin


Alle Veranstaltungen...

Philosoph aus Leidenschaft

Der pervertierte Willen zur Macht
Wer die neue Rechte bekämpfen will, muss ihre innere Logik verstehen




  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Deutsche Telekom AG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene