B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

Kostenloses Whitepaper zur CSR-Berichtspflicht

7 Schritte zu einer rechtskonformen nichtfinanziellen Berichterstattung

Mit dem CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz zur EU-Richtlinie 2014/95/EU wird die Berichterstattung zu Nachhaltigkeitsthemen in Deutschland erstmals wirksam reguliert. Die Richtlinie schreibt vor, dass große Unternehmen künftig über Umwelt-, Arbeitnehmer- und Sozialbelange sowie Maßnahmen zur Achtung der Menschenrechte und Bekämpfung der Korruption berichten müssen.
 
Das bedeutet in der Praxis, dass „große" kapitalmarktorientierte Kapitalgesellschaften im Sinne des §267 Abs. 3 HGB, die zudem über mehr als 500 Mitarbeiter verfügen, verpflichtet werden, ihren Konzernlagebericht ab dem 01.01.2017 um Angaben zu bestimmten nichtfinanziellen Aspekten zu ergänzen oder einen separaten nichtfinanziellen Bericht zu erstellen. Die Richtlinie führt explizit auf, über welche Aspekte berichtet werden muss.
 
In unserem kostenlosen Whitepaper erhalten Sie jetzt exklusiven Einblick, wie Sie in nur 7 Schritten zu einer rechtskonformen nichtfinanziellen Berichterstattung gelangen und diese richtig umsetzen.
 
Kontakt:
EcoIntense GmbH | kontakt@ecointense.de | www.ecointense.de

Wirtschaft | CSR & Strategie, 22.02.2017

Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
21
JUN
2019
Her Abilities Award
Globaler Preis für Frauen mit Behinderungen
weltweit


21
JUN
2019
Reasons for Hope
Ein Abend mit Jane Goodall
80939 München


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Wesen der Verbundenheit. Unsere Identität verdankt sich den Beziehungen, in denen wir stehen.




  • PEFC Deutschland e. V.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Deutsche Telekom AG


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!