B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

Neuer gemeinsamer Lieferantenkodex für die Deutsche Telekom und Orange

Möglichst weitgehende Abstimmung ist entscheidend für die Zusammenarbeit

 Das Engagement im Bereich CSR ist der Deutschen Telekom (DT) und Orange von jeher ein wesentliches Anliegen. Von zentraler Bedeutung bei beiden Unternehmen ist dabei der nachhaltige Einkauf. Entscheidend bei der Zusammenarbeit im Bereich CSR ist eine möglichst weitgehende Abstimmung zwischen DT und Orange im Hinblick auf unser Einkaufs-Joint Venture BuyIn.
 
Neuer gemeinsamer Lieferantenkodex für die Deutsche Telekom und Orange. © Deutsche TelekomDazu haben wir einen gemeinsamen Lieferantenkodex erarbeitet, um die Compliance mit den hohen Lieferantenanforderungen bei DT und Orange sicherzustellen. Neben der Festlegung gemeinsamer entsprechender Grundsätze und Werte im Bereich CSR formuliert dieser Lieferantenkodex die hohen Erwartungen und Anforderungen an unsere Lieferanten in ethischer, sozialer und umweltpolitischer Hinsicht sowie im Hinblick auf die Einhaltung der Menschenrechte. Er soll dabei nicht die Gesetze und Vorschriften in Ländern ersetzen, in denen unsere Lieferanten tätig sind. Vielmehr soll er die Einhaltung dieser Gesetze und Vorschriften fördern und gewährleisten, dass diese gewissenhaft und wirksam durchgesetzt werden. Ziel dieses Kodexes ist darüber hinaus die beständige Optimierung unserer Lieferkette.
 
Der neue Lieferantenkodex gilt für alle Beschaffungsmaßnahmen von DT, Orange und BuyIn sowie bei allen Gesellschaften von DT und Orange.

Weitere Informationen:
Lieferantenkodex | Lieferkette | Lieferantenmanagement 

Quelle: Deutsche Telekom AG

Wirtschaft | CSR & Strategie, 14.07.2017

Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


21
NOV
2019
12. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Nachhaltigkeit 2019: Anders denken. Neu verknüpfen. Kraftvoll umsetzen.
40474 Düsseldorf


Alle Veranstaltungen...
12 Vorteile eines strukturierten Nachhaltigkeitsmanagements für Unternehmen. Kostenloses Whitepaper!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Verantwortung. Eine philosophische Betrachtung zur aktuellen politischen Situation




  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Deutsche Telekom AG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • PEFC Deutschland e. V.


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!