B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Uponor vergibt Blue U Award

Studentische Leistungen werden ausgezeichnet

Uponor vergibt erstmals den Uponor Blue U A-ward. Ausgezeichnet werden herausragende studentische Leistungen innovativer TGA-Lösungen in Forschung und Anwendung. Die Arbeiten aus den Themenfeldern Gesundheit, Behaglichkeit, energieeffiziente Gebäude und TGA-Systeme sollen in Bezug zu den Uponor Werten und Systemlösungen stehen und können noch bis zum 31. Dezember 2014 bei Uponor eingereicht werden. Der Preisträger wird am 23. März 2015 beim Uponor Kongress ausgezeichnet und hat die Möglichkeit, seine Arbeit vor rund 200 Branchenexperten vorzustellen.

Uponor vergibt erstmals den Uponor Blue U Award Auszeichnungswürdige Beiträge werden unter anderem zu diesen Themen angenommen: Energiekonzepte für Gebäude, Infrastrukturkonzepte mit Nahwärme- und Trinkwasserversorgung, Kälte-Wärme-Verbundlösung mit Geothermie und thermischem Speicher, Gebäude und Gebäudebauteile als thermische Speicher, Flächenheizung und -kühlung in Niedrigstenergie- und Plusenergiehäusern, Thermisch Aktive Bauteilsysteme (TAB-S) in Wohn- und Nichtwohngebäuden, Regelungskonzepte für Gebäude mit TAB-S, Trinkwasserhygiene.

Die Jury setzt sich aus bundesweit anerkannten Experten der TGA-Branche zusammen, die regelmäßig beim Uponor Kongress zu Gast sind oder unmittelbar im Netzwerk mitwirken. Zudem bringen herausragende Persönlichkeiten der TGA Branche und von Verbänden ihre Expertise in die Jury ein. 
 
Mehr Informationen zum Uponor Blue U Award sowie ein Formular zur Einreichung der Arbeiten gibt es unter www.uponor.de/award.

Über Uponor
Uponor ist einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für die Bereiche Heizen/Kühlen und Trinkwasserinstallation. Mit rund 4.100 Mitarbeitern weltweit ist das Unternehmen der starke Partner für Fachhandwerker, Planer, Investoren, Generalunternehmer sowie Verantwortliche aus den Bereichen Wohnungsbau, Agrar und Industrie. Die Produkte von Uponor leisten tagtäglich einen wichtigen Beitrag, um die Lebensqualität zu verbessern und sorgen für Energieeffizienz, Komfort und sauberes Trinkwasser. Das Unternehmen ist in Helsinki börsennotiert und hat im Jahr 2013 einen konsolidierten Umsatz von 906 Millionen Euro erwirtschaftet.
www.uponor.de  

Technik | Wissenschaft & Forschung, 23.10.2014

Cover des aktuellen Hefts

Social Business beseitigt Plastik-Müll und schafft neue Jobs

weitere Themen in forum 03/2019:

  • Entrepreneurship
  • Die Plastikflut
  • Wasserstoff
  • Der Bauer: Problemlöser statt Sündenbock
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
09
NOV
2019
UnternehmensGrün-Jahrestagung 2019
Sustainable Finance
10117 Berlin


10
DEZ
2019
Charta für Holz 2.0 im Dialog
Klima – Werte – Wandel: Wie wollen wir in Zukunft leben?
10117 Berlin


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Wesen der Verbundenheit. Unsere Identität verdankt sich den Beziehungen, in denen wir stehen.




  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Deutsche Telekom AG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen