B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Weihnachten ist Geschenkezeit: Das gilt es zu beachten

Bestellen Sie jetzt Ihre (Business)-Geschenke im naturalbeauty Online-Shop - mit 10 Prozent Treuerabatt für alle forum-Leser

Auch dieses Jahr wollen Sie Geschäftspartnern, Geschäftsfreunden, Kunden und Mitarbeitern das eine oder andere Geschenk machen. Aber wie war das noch mal mit den steuerlichen Freigrenzen?
 
Entscheidend für die steuerliche Absetzbarkeit ist, für wen die Geschenke bestimmt sind. Für jede Art der Aufmerksamkeit existieren Freigrenzen, die Sie nicht überschreiten sollten, damit die Beträge noch als Betriebsausgaben beim Finanzamt angegeben werden können.

Um Ihnen den Online-Einkauf leicht zu machen, erhalten alle forum-Leser bis Weihnachten 10 Prozent Treuerabatt auf den Warenwert im naturalbeauty Online-Shop! 

Geschenk-Tipps für Mitarbeiter/Arbeitnehmer
Steuerfrei können Sie Ihren Mitarbeitern Geschenke bis zu einer Freigrenze von 40 EUR brutto zukommen lassen. Wichtig ist, dass Sie diese Grenze streng einhalten. Diese darf nicht um einen Cent überschritten werden, sonst muss das Geschenk voll als Arbeitslohn versteuert werden - und wird sogar sozialabgabenpflichtig. Als Arbeitgeber können Sie das Geschenk auch bei Überschreiten der 40 EUR Freigrenze voll als Betriebsausgabe (Personalaufwand) ansetzen. Übrigens: Diese Freigrenze wird 2015 auf 60 EUR erhöht!

Übrigens kann diese Freigrenze bei jedem persönlichen Anlass des Arbeitnehmers berücksichtigt werden, also z.B. auch zum Geburtstag, Namenstag, Geburt eines Kindes, Kommunion oder Konfirmation eines Kindes, eventuell bestandenen Prüfungen zum Beispiel nach Fortbildungsmaßnahmen oder zu ähnlichen Ereignissen - auch mehrmals im Jahr. Auch hier gilt: Die 40,- EUR dürfen im Einzelfall nicht überschritten werden, pro Monat darf derselbe Mitarbeiter nur ein mal von Ihnen beschenkt werden und Sie müssen unbedingt den Anlass für die Aufmerksamkeit vermerken.
 
Dies gilt auch für Gutscheine, sofern der Mitarbeiter nicht die Möglichkeit hat, diesen wieder in Geld umzutauschen. Mit dem 40,- EUR Geschenk-Gutschein aus dem naturalbeauty-Shop machen Sie Ihren MitarbeiterInnen eine ganz besondere Freude, weil diese selber aus dem Sortiment von mehr als 1.000 Artikeln im Beauty-Shop auswählen können.   

Geschenke und Aufmerksamkeiten für Geschäftspartner
Bei Geschenken für Geschäftspartner gelten andere Regeln: Sie dürfen diesen sowohl Geld als auch Sachleistungen schenken. Dabei müssen Sie allerdings sicherstellen, dass durch das Geschenk keinerlei Gegenleistung über das normale Geschäftsverhältnis hinaus erzielt werden darf. So darf zum Beispiel ein Handelsvertreter durchaus ein Geschenk annehmen, dafür aber keine Sonderkonditionen, die über das normale Maß der bisherigen Gepflogenheiten hinausgehen, einräumen.

Dies gilt genauso für Lieferanten oder ähnliche Geschäftspartner, wobei diese Art der Aufmerksamkeiten immer einen betrieblichen Hintergrund haben muss. Das kann zum Beispiel der Geburtstag des Geschäftspartners, das Firmenjubiläum des Geschäftspartners oder ein ähnlich gelagertes Ereignis sein. Hierfür gilt eine Freigrenze von 35 EUR pro beschenkter Person pro Jahr und darf auf keinen Fall überschritten werden, sonst kann der gesamte Betrag nicht abgesetzt werden. 
 
Geschenke für Sie und Ihre Lieben!
Vergessen Sie dabei nicht sich selber und Ihre Lieben! Die wertvollen Naturkosmetikprodukte der führenden Hersteller Apeiron, AQUABIO, Dr.Hauschka, farfalla, i+m, lavera, Logona, Martina Gebhardt, Primavera, SANTAVERDE, SANTE, Speick, Tautropfen, WELEDA und Wellments sind nicht nur zu Weihnachten willkommene Geschenke.

Um Ihnen die Entscheidung noch leichter zu machen, überreichen wir Ihnen heute Ihre persönliche VIP-Member-Card von naturalbeauty.de als Geschenk. Mit dieser Kundenkarte erhalten Sie 10% Rabatt auf alle Produkte im naturalbeauty.de-Shop.
 
Ihre Vorteile mit der naturalbeauty VIP Member-Card: 
 
Bessere Konditionen:
Mit dieser Kundenkarte erhalten Sie bei zukünftigen Einkäufen im Online-Shop von naturalbeauty.de 10% Rabatt auf alle Produkte.

Einfacheres Einkaufen:
Nach der Freischaltung der VIP Member-Card sind Ihre Daten verschlüsselt gespeichert. Sie müssen diese nicht jedes Mal bei Bestellungen neu eingeben. 
Stöbern Sie nun einfach in unseren Angeboten, genießen Sie die Vielfalt und bestellen Sie bequem und einfach online unter www.naturalbeautyshop.de.

Mit diesen drei Schritten gelangen Sie in den Genuss des VIP-Rabattes beim Einkauf wertvoller Naturkosmetik:
1. Geben Sie hier die Nummer 064821210552EC10 ein.
2. Jetzt erhalten Sie Ihre persönliche Kartennummer.
3. Schalten Sie nun Ihre VIP-Member-Card frei, indem Sie Ihre Daten eingeben und diese mit einem Passwort Ihrer Wahl absichern.

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen, Hinweise und Feedback und wünschen Ihnen viel Freude mit hochwertiger, kontrollierter Naturkosmetik.

Und nun viel Spaß beim Shoppen!  

Lifestyle | Mode & Kosmetik, 16.12.2014

Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
21
JUN
2019
Her Abilities Award
Globaler Preis für Frauen mit Behinderungen
weltweit


21
JUN
2019
Reasons for Hope
Ein Abend mit Jane Goodall
80939 München


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Mr Social und Mrs Business

Mr Social und Mrs Business
Mit dem Bambusfahrrad gegen Armut in Afrika




  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Deutsche Telekom AG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • PEFC Deutschland e. V.


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!