CR-Management für Praktiker. Weiterbildung für nachhaltiges Wirtschaften. Universität Bayreuth, 07.-11.10.2019

BEST ECONOMY forum

9.4. - 11.4.2019, I-39100 Bozen

Der Auftakt zu einer neuen Wirtschaft mit Verantwortung

Wer bzw. was sichert zukünftig unsere Lebensgrundlage? Wie kann Umwelt, Soziales, Ökonomie und Kultur sinnvoll in Einklang gebracht werden? Erheben Sie Ihre Stimme und seien Sie dabei, wenn es darum geht, sich mit den wesentlichen Fragen unserer Zeit auseinanderzusetzen und konkrete Lösungen zu erarbeiten. 

Das BEST ECONOMY forum ist der Wegbereiter für eine Weltwirtschaft, die Verantwortung gegenüber nachfolgenden Generationen übernimmt. Entwickeln Sie gemeinsam mit uns ein Manifest, in dem konkrete Forderungen zur Erreichung der Sustainable Development Goals an Wirtschaft und Politik auf Landes-, Europa- und globaler Ebene gestellt werden. Hierbei sollen konkrete Maßnahmen bestimmt werden, um kurzfristig (2 Jahre), mittelfristig (5 Jahre) und langfristig (15 Jahre) die SDG Ziele zu erreichen. 

Mit Ihrer Teilnahme an diesem Forum gestalten Sie diese Forderungen ganz konkret mit und sind ein wichtiger Teil der UnternehmerInnen, die Verantwortung für die Zukunft übernehmen.
 
Die beste Zeit ist jetzt.
 
Folgende Themen werden in den Fokusgruppen diskutiert:
  • ethisch wirtschaften
  • Wirtschaft im Kreislauf denken
  • Gerechtigkeit für den globalen Süden
  • wahre Preise-faire Märkte
  • neue Organisationsformen für neues Wirtschaften
  • Geld mit Sinn
  • mehr als Hotel /Nachhaltigkeit im Tourismus
Dr. Auma Obama, Antje von Dewitz (Vaude), Martina Joseph (Dr. Hauschka) und Vandana Shiva sind nur einige der Persönlichkeiten, die das BEST ECONOMY forum mit einer Keynote bereichern. Hier finden Sie das aktuelle Programm sowie die Zielsetzung der Veranstaltung

www.besteconomy.org

Veranstalter: Bioland, Gemeinwohlökonomie und Bio Hotels



Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


21
NOV
2019
12. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Nachhaltigkeit 2019: Anders denken. Neu verknüpfen. Kraftvoll umsetzen.
40474 Düsseldorf


Alle Veranstaltungen...
12 Vorteile eines strukturierten Nachhaltigkeitsmanagements für Unternehmen. Kostenloses Whitepaper!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht ...
RECHT... zur aktuellen Weltsituation.




  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • PEFC Deutschland e. V.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Deutsche Telekom AG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Bayer Aktiengesellschaft


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!