B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

CSR und die Triple Bottom Line sind tot

Nachhaltigkeits-News vom 14. November 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
 
Auf der 8th International Conference on Sustainability and Responsibility in Köln: (vlnr.) Fritz Lietsch, John Elkington, René Schmidpeter © Manor Lux
heute fand in Köln eine außergewöhnliche Beerdigung statt. John Elkington, einer der berühmtesten Masterminds der internationalen Nachhaltigkeit hat den von ihm entwickelten Dreiklang von „People Planet Profit" zu Grabe getragen. Laut eigenen Aussagen ist es Zeit für den nächsten Schritt – „the systemic change" wie er sagte. Erste Stellungnahmen dazu in den kommenden Newslettern; einen Beitrag von René Schmidpeter dazu finden Sie in der kommenden Ausgabe von forum.
 
Mit herzlichen Grüßen aus Köln 
Ihr   
  
Fritz Lietsch und das Team von forum Nachhaltig Wirtschaften
f.lietsch@forum-csr.net       
 
Unsere Event-Tipps: 


Aktuelle Meldungen


  Nachhaltig Weihnachten feiern
Neue Geschenktipps für bewusste Konsumenten
Beim Schenken an die Umwelt denken: Mit ökologischem Geschenkpapier, produziert im Cradle to Cradle Druckverfahren und zu 100 Prozent recyclebar. Erhalt der Artenvielfalt: Verschenken Sie eine Bienenpatenschaft und gleichzeitig einen süßen Gruß zum Fest.
Weiterlesen...
 
  8th International Conference on Sustainability and Responsibility
Globale Leitkonferenz mit rund 500 Teilnehmern aus rund 50 Nationen für CSR und Nachhaltigkeit erfolgreich in Köln gestartet
Im Zeichen einer dynamischen globalen Entwicklung und gesellschaftlicher Herausforderungen treffen sich ab dem 14.11.2018 internationale Wirtschafts- und Nachhaltigkeitsexperten auf der 8th International Conference on Sustainability and Responsibility in der Flora Köln.
Weiterlesen...
 
  Lichtblicke schenken mit Lichtenauer
10 Jahre Partnerschaft mit dem SOS-Kinderdorf e. V.
Über den Verkauf von Mineralwasser-Aktionskästen im Handel unterstützt der Mineralbrunnen wie gewohnt bis Ende Dezember ausgewählte Projekte der SOS-Kinderdörfer in Ostdeutschland.
Weiterlesen...
 
  Erfolgreiches Engagement für den Klimaschutz
E.ON spart durch klimaneutrale Läufe 3.155 Tonnen CO2 ein
Der regionale Anbieter für Energielösungen und Partner des Laufsports E.ON hat in der Laufsaison 2018 dafür gesorgt, dass insgesamt 31 Laufveranstaltungen komplett klimaneutral bleiben – darunter 14 Volksläufe und 17 B2Run-Firmenlaufveranstaltungen.
Weiterlesen...
 
  Wer keine Bienen mag, werfe das erste Honigglas
Bee part: 10 Gründe, warum Bienenschutz die beste Möglichkeit ist, Ihre KundInnen und MitarbeiterInnen mit Ihrem Engagement auf sich aufmerksam zu machen.
Unmittelbar vor der Bürotüre gibt es viel zu tun. Bienen sind eines der wichtigsten Nutztiere unserer Gesellschaft und die gilt es zu schützen. Auch wenn Sie keinen Platz haben, auf Dächern oder Flächen Bienenvölker aufzustellen oder Blühwiesen anzulegen, können Sie aktiv werden. Warum das sinnvoll ist, erfahren Sie in zehn Gründen.
Weiterlesen...
 
  Ein Projekt der Superlative: Krieger + Schramm Team besteigt Kilimandscharo
Der höchste Berg Afrikas als Höhepunkt eines ganz besonderen Projekts
Das Projekt „Hoch hinaus – Krieger + Schramm ohne Grenzen" führte ein Team von Mitarbeitern bis auf den höchsten Berg Afrikas. Über verschiedene Meilensteine, wie den Brocken oder die Zugspitze, kam man dem großen Ziel immer näher.
Weiterlesen...
 
  Spielerisch die SDGs erfahren
SAP setzt auf Gamification
Das IT-Unternehmen SAP setzt auf Gamification, um Mitarbeitern, Kunden und Partnern die 17 nachhaltigen Entwicklungsziele der UN (UN SDGs) näherzubringen. Gamification bedeutet, die Anwendung spiel­typischer Elemente in einem spielfremden Kontext, um die Motivation und Freude für Lerninhalte zu erhöhen.
Weiterlesen...
 
  Antibakterielle Wirkung von heimischem Demeter-Honig nachgewiesen
Labor entwickelt Gütesiegel
Viele europäische Honige, die nicht erhitzt wurden, besitzen antibakterielle Aktivitäten. Das GOX-Siegel gibt die Aktivität des Enzyms Glucose-OXidase an, welches das antibakteriell wirksame Wasserstoffperoxid produziert. Je höher der Wert ist, umso schneller wird Wasserstoffperoxid in verdünntem Honig produziert und die antibakterielle Wirkung erreicht.
Weiterlesen...
 
  CSR-KOMPASS 1/2018 zur Nachhaltigkeit in der Süßwarenbranche:
Schokoladenhersteller mit Defiziten im Bereich CSR - Kunden wünschen sich mehr nachhaltige und gesunde Produkte
"Die Analyse zeigt [...], dass ‚gekaufte‘ CSR-Maßnahmen wenig Differenzierungspotential, aber dafür ein Glaubwürdigkeitsproblem mit sich bringen. CSR ist nur als umfassender Maßnahmenkanon erfolgreich, Stellvertreter-Maßnahmen werden dagegen von den bewussten Verbrauchern schnell als solche entlarvt".
Weiterlesen...
 
  Telekom liefert Bausteine für Smart City-Ökosystem
Smarte Bürgerdienste schaffen lebenswerte Städte
"Smarte Services. Lebenswerte Städte." – das ist das Motto der Telekom auf dem diesjährigen Smart City Expo World Congress in Barcelona. Das Unternehmen präsentiert dort seine neuesten Lösungen für das ganze Smart City-Ökosystem.
Weiterlesen...
 
  Erster Regionalindex für Süd- und Südostasien in Manila veröffentlicht
Access to Seeds Index würdigt das Engagement von Bayer für Kleinbauern in Asien mit dem zweiten Platz
Die Produktivität kleinbäuerlicher Betriebe zu steigern ist eines der Hauptziele der Agenda der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (SDGs). Mit der Bewertung von Saatgutunternehmen möchte der Access to Seeds Index dazu beitragen, diese Ziele zu erreichen.
Weiterlesen...
 
  DAW Nachhaltigkeitsbeirat mit Immobilienexperten neu besetzt
Baufarbenhersteller DAW SE (Caparol/Alpina) will aktiv zur nachhaltigen Entwicklung beitragen
Als neues Beiratsmitglied konnte die DAW Professor Sven Bienert gewinnen, der seit 2010 das Kompetenzzentrum für Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft an der Universität Regensburg leitet und dort einen Lehrstuhl bekleidet.
Weiterlesen...
 
  Gefährlicher Elektroschrott
ZDFinfo-Dokumentation über Müllhandel in Afrika
Die ZDFinfo-Dokumentation "Gefährlicher Elektroschrott – Endstation Afrika" führt tief hinein in die verstecke Welt des globalen Handels mit elektronischem Müll. Dabei versuchen die Filmemacher Juan Solera und Albrecht Juliá auch Lösungen aufzuzeigen, die den Handel und das Recycling in nachhaltigere Bahnen lenken könnten.
Weiterlesen...
 
  Ohne Plastik leben – aber wie!?
Können wir ohne Kunststoffe auskommen?
Das aktuelle Spendenprojekt des Öko-Instituts „Ohne Plastik leben – aber wie!?" stellt die Frage, wie sich eine konsequente Einschränkung der Kunststoffnutzung auswirkt. Ökologisch, sozial und ökonomisch. In unterschiedlichen Szenarien beleuchten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowohl die Folgen eines radikalen Verzichts als auch die Konsequenzen eines schrittweisen Ausstiegs.
Weiterlesen...
 
  Vioma GmbH für starke Unternehmenskultur ausgezeichnet
Preisübergabe durch Initiative Wertvolle Unternehmenskultur
„Starke Kultur, Umfeld in dem man sich entfalten kann, zufriedene und engagierte Mitarbeiter", lobte Laudator Markus Dauber der Initiative Wertvolle Unternehmenskultur (I.W.U.) bei der Preisübergabe am 29. Oktober in Offenburg. In der Jahreswertung der I.W.U. konnte die Vioma GmbH mit tollen Rückmeldungen der Mitarbeiter und Führungskräfte überzeugen.
Weiterlesen...
 
  Der forum-Filmtipp: Das liebe Rindvieh
Ein Film über das Umdenken der Bauern und einem Wegkommen von der Hochleistungsmilchwirtschaft
Heute besitzen ungefähr drei von vier Kühen keine Hörner mehr. Der Film „Das liebe Rindvieh" zeigt das Beispiel von drei Milchbauern die eine Umstellung gewagt haben – „Lasst mich Bauer sein, früher war ich Zerstörer", sagt Franz-Josef Kögel, Bauer im Allgäu.
Weiterlesen...
 
  Kohlefasern aus Treibhausgas
Wie man mit Algen die Kohlendioxidkonzentration in der Atmosphäre nachhaltig senken könnte
Zusammen mit Forscherkollegen haben Münchner Chemiker einen Prozess entwickelt, der nach ersten Berechnungen eine wirtschaftliche Entfernung des Treibhausgases Kohlendioxid aus der Atmosphäre ermöglichen könnte. Der aktuellste Weltklimareport (IPCC Special Report on Global Warming of 1.5 °C) hält das Verfahren für global relevant.
Weiterlesen...
 
  Sanfter Tourismus in der Sächsischen Schweiz
Betriebe erhalten Nachhaltigkeitsleitfaden
Mit einem ambitionierten Plan will die Region zum Leuchtturm für sanften Tourismus in Sachsen werden. Jetzt wurde der nächste Meilenstein erreicht: Den Leistungsträgern wurde ein Praxisleitfaden übergeben, der den Betrieben hilft, mit einfachen Maßnahmen ihre Nachhaltigkeitsbilanz zu verbessern. Der Leitfaden "Nachhaltigkeit" ist online verfügbar.
Weiterlesen...
 
  Diese zehn klimaschonenden Business-Ideen starten jetzt durch!
greenstart bietet zehn Start-Ups professionelle Begleitung bei der Weiterentwicklung ihrer CO2-sparenden Geschäftsmodelle
Eine digitale Plattform für nachhaltiges Investment, die Nutzung von Obstkernen als Ressource oder umweltfreundliche und mobile Toiletten – das sind drei der insgesamt zehn Geschäftsideen, die von einer Fachjury für den vierten Durchgang von greenstart ausgewählt wurden.
Weiterlesen...
 
  Gelungener Beitrag zur Integration
Gewinner des Deutschen Integrationspreises erhalten 100.000 Euro
Das Projekt Space2groW hat den ersten Platz des Deutschen Integrationspreises der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung gewonnen. Das Projekt erhielt 50.000 Euro Preisgeld. Damit würdigte die Jury den besonderen Einsatz von selbst geflüchteten Frauen für andere geflüchtete Frauen.
Weiterlesen...
 

Last Minute

 
15
NOV
2018
  Re'aD Summit 2018
40479 Düsseldorf
Digitale Produktentwicklung im Netzwerk der Mode Supply Chain
Weiterlesen...
 
17
NOV
2018
  Heldenmarkt Berlin
10963 Berlin
Die Messe für alle, die was besser machen wollen.
Weiterlesen...
 

Events - Save the Date

 
20
NOV
2018
  Wirtschaftliche Anwendungen von Wasserstofftechnologien
27568 Bremerhaven
Perspektiven für Bremerhaven
Weiterlesen...
 
20
NOV
2018
  Summit Umweltwirtschaft NRW 2018
45131 Essen
Dynamik pur: Digitalisierung in der Umweltwirtschaft NRW
Weiterlesen...
 
24
NOV
2018
  Tiefenökologie (Workshop)
10245 Berlin
Active Hope oder Dem Chaos begegnen, ohne verrückt zu werden

Weiterlesen...
 
27
NOV
2018
  Nachhaltige Geldanlagen – was steckt dahinter?
10245 Berlin
Eine Journalistin deckt auf
Weiterlesen...
 
27
NOV
2018
  Industrie2030
65926 Frankfurt am Main
Rethinking Sustainability & Cooperations!
Weiterlesen...
 
01
DEZ
2018
  Tempo machen beim Kohleausstieg!
Zeitgleich in Berlin und Köln
Auf zur Klima-Doppel-Demo
Weiterlesen...
 
11
DEZ
2018
  Charta für Holz 2.0 im Dialog
10117 Berlin
Mensch – Stadt – Land – Ressourcen: Wie wollen wir in Zukunft leben?
Weiterlesen...
 
05
FEB
2019
  E-world energy & water
45131 Essen
International Energy Fair and Congress
Weiterlesen...
 

  

forum Nachhaltig Wirtschaften - die Zeitschrift

 
Cover des aktuellen Hefts
Das aktuelle forum-Heft mit dem Schwerpunkt "Digital in die Zukunft" können Sie zum Preis von 7,50 EUR zzgl. 3,- EUR Porto & Versand (innerhalb von Deutschland) oder versandkostenfrei als PDF-Magazin direkt beim Verlag bestellen.
 
Oder fordern Sie gleich Ihr persönliches forum-Abo an.
 
Die internationale Ausgabe hat den Schwerpunkt "Business for Nature". Sie kann zum Preis von 7,50 € zzgl. Porto & Versand bestellt werden. Die E-Book-Version steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung!
 
Falls Ihnen unser Service gefällt, leiten Sie diesen Newsletter bitte mit einer kurzen Empfehlung an Bekannte und/oder Geschäftspartner weiter!
Wir senden diesen Newsletter an die folgende E-Mail-Adresse: DummyAdresse
Wenn Sie keinen Newsletter mehr von forum Nachhaltig Wirtschaften erhalten möchten, dann können Sie sich hier abmelden.

Impressum:
ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft für umweltfreundliche Produkte mbH | Gotzinger Str. 48 | 81371 München
Tel.: +49 (0)89 / 746611-41 | Fax: +49 (0)89 / 746611-60 | E-Mail: info@forum-csr.net
Geschäftsführer: Fritz Lietsch | Gerichtsort München | Handelsregister Nr. 749 25 | UID DE129284423


Service | Newsletter-Archiv, 14.11.2018

Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
21
JUN
2019
Reasons for Hope
Ein Abend mit Jane Goodall
80939 München


12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


13
SEP
2019
WAVE Germany
World Advanced Vehicle Expedition
deutschlandweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Der pervertierte Willen zur Macht
Wer die neue Rechte bekämpfen will, muss ihre innere Logik verstehen




  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Deutsche Telekom AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!