B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

999 Zeichen ... für die Zukunft von Ressourcen

Chantal Wagner (M.B.A.), Sustainability Consultant and Researcher bei triple innova, Dr. Brigitte Biermann, Geschäftsführerin von triple innova

"Wir möchten die begrenzten Ressourcen dieser Welt so effizient wie möglich nutzen. Doch allen technischen Innovationen zum Trotz: Verbrauch, Verschwendung und Verschmutzung nehmen eher zu als ab. Woran liegt das? Auch am Faktor "Mensch".
Chantal Wagner (M.B.A.), Sustainability Consultant and Researcher bei triple innova

Ein Beispiel: Es ist ökologischer, Leitungswasser statt Mineralwasser aus Flaschen zu trinken, denn Flaschenwasser verursacht 90 bis 1.000 Mal mehr Umweltbelastungen. Alle ökologischen Auswirkungen der Flaschenabfüllung, der Herstellung und Wartung von Wasserleitungen und des Mineralwasserkastentransports sind erfasst. Die Ökobilanz zeigt eindeutig, dass wir umweltfreundlicher Wasser trinken könnten.

Dr. Brigitte Biermann, Geschäftsführerin von triple innovaEine Managerin entscheidet am Vormittag für eine ökologische Transportvariante der von ihrer Firma produzierten Waren, kauft aber am Abend Flaschenwasser, weil ihre Familie das mag: ein typischer Konflikt in Sachen Nachhaltigkeit.
Der Umgang mit Ressourcen hängt von Menschen ab. Sie brauchen auf ihr alltägliches Leben abgestimmte Lösungen, um im Beruf und privat nachhaltig zu handeln. Wir wissen: Ressourceneffizienz ist auch ein sozialer Nachhaltigkeitsaspekt!"
Quelle: B.A.U.M.-Jahrbuch
Umwelt | Ressourcen, 15.09.2011

Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
24
MAI
2019
Globaler Klimastreik zur Europawahl
Mach die Europawahl zur Klimawahl!
europaweit


21
JUN
2019
ERDFEST 2019
Auf dem Weg zu einer neuen kulturellen Allmende
deutschlandweit


13
SEP
2019
WAVE Germany
World Advanced Vehicle Expedition
deutschlandweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Der pervertierte Willen zur Macht
Wer die neue Rechte bekämpfen will, muss ihre innere Logik verstehen




  • Bayer Aktiengesellschaft
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Deutsche Telekom AG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!