B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

First Steps

for Green Business Travel

Viele Arbeitgeber sind bereit, erste Schritte in Richtung umweltfreundliches Reisemanagement zu gehen. Kriterienkataloge, Zertifizierungen und ein Dschungel an 'To-dos' sind oft erschlagend. forum gibt Ihnen Starthilfe.

Fliegen, Bahn oder doch lieber mit dem Auto fahren? Das Angebot ist groß, doch welches ist für Ihre Zwecke das vernünftigste?
Foto: © ALTOP, Philipp Ledényi
Maßnahmen für das betriebliche Reisemanagement
  1. analysieren
    - Gesamtbilanz der CO2-Emissionen (Carbon Footprint)
  2. vermeiden
    - Arbeits- und Reiseorganisation optimieren
    - Alternative: virtuelle Meetings
  3. reduzieren
    - Welches Verkehrsmittel passt wann?
    - Auf dem Prüfstand stehen zunächst Verfügbarkeit & Distanz
  4. kompensieren
    - Welches sind seriöse Kompensationspartner?

10 Tipps & Tricks für Geschäftsreisende
  1. Steuern Sie mit Bus & Bahn auf Ihre Ziele zu.
  2. Bilden Sie Fahrgemeinschaften.
  3. Fliegen unvermeidbar? Aber bitte Non-Stop (Direktflüge reduzieren Emissionen bis zu 50 Prozent).
  4. Länger unterwegs? Planen Sie verschiedene Aufenthalte am Stück.
  5. Genießen Sie lokale Spezialitäten.
  6. Steigen Sie in Hybrid-Taxis ein.
  7. Wussten Sie, dass es mittlerweile auch Hybrid-Mietautos gibt?
  8. Träumen Sie süß - in "grünen" Hotel-Suites.
  9. Sparen Sie Ressourcen im Hotel: Handtücher mehrfach nutzen, den Thermostat regeln, Lichter ausdrehen.
  10. Letzte Frage: Reicht die Videokonferenz nicht doch aus?

Quelle: FORUM Nachhaltig Wirtschaften Büro Süd
Technik | Mobilität & Transport, 08.11.2011
Dieser Artikel ist in forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2011 - Stadt der Zukunft erschienen.
Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
19
MAI
2019
Ein Europa für Alle: Deine Stimme gegen Nationalismus!
Großdemos in den Städten Europas
europaweit


13
SEP
2019
WAVE Germany
World Advanced Vehicle Expedition
deutschlandweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Starke Frauen

Missing Chapter Foundation
Eines von vielen Projekten, für die sich Prinzessin Laurentien der Niederlanden stark macht.




  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Global Nature Fund (GNF)
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Deutsche Telekom AG
  • PEFC Deutschland e. V.


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!