B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Afrika im Aufbruch?

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2008

Der Rohstoffbedarf Chinas und Indiens vergrößert den Druck auf den Kontinent Afrika, dessen Einwohner ohnehin mit Krankheiten, Wasserknappheit und korrupten Wirtschaftsstrukturen zu kämpfen haben.

Deshalb beleuchtet FORUM den Krisenherd Afrika und den Kampf um Ressourcen wie Wasser und andere Commodities vor dem Hintergrund einer globalisierten Welt. Im Vordergrund steht jedoch, wie Unternehmen als Good Corporate Citizen in Afrika nachhaltige Wirtschaftsstrukturen mit eigener Wertschöpfung fördern können.

Schwerpunktthema: Afrika im Aufbruch? Licht und Schatten der Globalisierung

Themen unter anderem in Heft 3/2008:
  • Globalisierungstrends
  • Wassermanagement
  • Compliance im Mittelstand
  • Green IT
  • Nachhaltiges Bauen
  • Ressourcen-Raubbau
mit Special "LOHAS & Ethischer Konsum".
 
Weitere Info und Bestellen

forum Ausgaben
forum Ausgaben, 01.07.2008

Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
05
JUN
2019
SOLPACK 3.0
Internationale Konferenz für nachhaltige Verpackungen
20457 Hamburg


21
JUN
2019
ERDFEST 2019
Auf dem Weg zu einer neuen kulturellen Allmende
deutschlandweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Der pervertierte Willen zur Macht
Wer die neue Rechte bekämpfen will, muss ihre innere Logik verstehen




  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Deutsche Telekom AG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!